Die Geschichte der Gubs

 

Mama Gub hieß vorher Mrs. Maroony. Mit 18 lernte sie den damals männlichen Carl Gub kennen. Sie heiratete ihn und bekam von ihm 2 Kinder. Als sie mit dem 3ten Schwanger war, operrierte sich der Mann zu einer Frau um, ließ sich einen Neuen Namen geben und klaute der Frau 20 € von ihren Geerbten 235.Millionen € . Er hat sie nie verlassen. Aber 20 € waren für die Frau ein Schock!

Gibby half seiner Mutter wenig im Haushalt. Er verwüstete alles und war selbstverliebt. Gäbby hörte ihrer Mutter nie zu und stellte nur Fragen. Als Gubby auf die Welt kam, änderte sich dies. Gibby half seiner Mutter so gut er konnte und Gäbby hörte ein wenig zu und stellte keine Fragen mehr. Gubby ist nun 1 Jahr alt.
An seinem Geburtstag gründete Gibby die Homepage igibby.beepworld.de und veröffentlichte ab da seine Videos und fotos im Internet. Dies ist auch heute so.

Er ist seid 9 Jahren mit seiner Freundin „GIBJA“ zusammen, die mit Gäbby und Mutter Gub sehr gut befreundet ist. Wie geht die Geschichte der Gubs weiter? Geht sie überhaupt weiter? Wir werden sehen!

 

Gibby..

 


Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!